Home   |  Kontakt   |  Standorte
 
Home > Services > News

News

Was gibt´s Neues? Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um das Thema Palliative Care. Von uns für Sie zusammengestellt.

2016-08-02

Managementkurs für Wund- und Stomaexperten

Aufbau und Implementierung eines Wund- und Stomakonsildienstes im Krankenhaus

Die Aesculap-Akademie hat in enger Zusammenarbeit mit Fachexperten, ein  Seminarangebot entwickelt, dass die Teilnehmer befähigt, einen Wund- und Stomakonsildienst in ihrer Einrichtung zu implementieren.

Gerade bei der Versorgung chronischer Wunden zeigt sich, wie wichtig eine straffe Organisation, ein evidenz- und leitlinienbasiertes Behandlungskonzept sowie das Vorhandensein eines zielgenauen Entlass- und Versorgungsmanagements chronischer Wunden ist. Die Aesculap-Akademie bietet deshalb erstmals speziell für diese Anforderungen einen Managementkurs an, der sich der Frage widmet: Welche Herausforderungen und Anforderungen gibt es bei der Implementierung eines institutionellen Wund- und Stomakonsildienstes?

Die wichtigsten Aspekte in dem 2-gliedrigen Modul-Aufbau:
• Qualitätssicherung und Ausbau der stationären Behandlungsergebnisse
• optimierter Workflow mit den nachgeordneten Behandlungsstrukturen
• ökonomisch verbesserte Kennzahlen (Materialeinsatz, -beschaffung und –verbrauch)
• Reduzierung von Wiederaufnahmen und Fallzusammenführung
• Entwicklung eines Kompetenzzentrums chronische Wunde

Das Seminar richtet sich an Ärzte und Pflegekräfte aus Krankenhäusern, die sich mit dem Thema Wund- und Stomakonsildienst beschäftigen bzw. einen solchen einrichten wollen. Das Seminar ist durch die Fachgesellschaften der Initiative Chronische Wunde (ICW) und der Deutschengesellschaft für Wundheilung (DGfW) zertifiziert.

Programm & Anmeldung